Rezept der WOCHE: Kürbismousse

Zutaten Kürbismousse (6 Portionen):
125 g Kürbis
1/2 TL Honig
je 1/4 Vanillestange, Orange,
Zitrone, Zimtstange
5 g Ingwer

1,5 Blatt Gelatine
1/2 EL Ingwersirup
5 ml Grand Marnier, 1/2 Zitrone
50 ml Crème fraîche
1,5 Eiweiß, 45 g Zucker
100 ml Sahne

Mit diesem Rezept von Peter Schmuck von der Landesberufsschule Bad Gleichenberg können Sie ein exquisites Dessert nachkochen.
Aus Vanille, Zitronen- und Orangensaft und den Zesten, Ingwer und Honig eine Marinade herstellen. Kürbis (geschält, ohne Kerne) auf Alufolie geben und mit der Marinade bestreichen, Zimtrinde zugeben. Die Folie verschließen und bei 200 Grad Celsius etwa 45 Minuten backen. Die Gewürze entfernen und pürieren. Aufgelöste Gelatine dem Kürbispüree beigeben und kalt rühren. Zitronensaft und Ingwersirup mit dem Grand Marnier unterrühren, die Sahne mit der Crème fraîche aufschlagen. Eiweiß mit dem Zucker zu Schnee schlagen und zusammen mit der Sahne unterheben. Das Mousse ist hier in einen Mantel aus weißer Kuvertüre gehüllt (am Foto links).

Autor:

Ulrike Kiedl-Gölles aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.