Safety Tour kommt nach St. Oswald bei Plankenwarth

Bei der Safety Tour beweisen Senioren Geschicklichkeit, Sicherheit und Selbstschutz.
  • Bei der Safety Tour beweisen Senioren Geschicklichkeit, Sicherheit und Selbstschutz.
  • hochgeladen von Edith Ertl

Neben theoretischen Fragen und einer guten Hand für den krisenfesten Haushalt stellt sich die Generation 50Plus bei der Senioren-Sicherheitsolympiade Disziplinen wie dem Löschbewerb mit Kübelspritzen oder dem Holzschneiden mit der Zugsäge. Veranstalter dieses Wettbewerbs, der am 22. Juni bei der FF St. Oswald bei Plankenwarth-St. Bartholomä über die Bühne geht, ist der Zivilschutzverband Steiermark. Eröffnet wird die Safety-Tour um 9:00 Uhr mit dem Entzünden des Olympischen Feuers. Zuschauer sind willkommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen