Sankt Marein: Kinder erforschen Geschichte

Mit der 3. Klasse VS St. Marein freuen sich Bgm. Franz Knauhs und Birgit Flitsch-Fröhlich (Bildmitte) über die von TAG gesponserten Bücher.
33Bilder
  • Mit der 3. Klasse VS St. Marein freuen sich Bgm. Franz Knauhs und Birgit Flitsch-Fröhlich (Bildmitte) über die von TAG gesponserten Bücher.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Wie war das früher mit den Rittern und Mumien, was erzählen Archäologie, Anthropologie oder Minnesang? Zwei Bücherkoffer voll spannender kindgerecht aufbereiteter wissenschaftlicher Literatur stellte der Buchklub im Auftrag von Sponsor TAG Trans Austria Gasleitung für die Volksschulen Sankt Marein und Krumegg zusammen.

„Wir finanzieren den Gemeinden entlang unserer Leitungen von der Messstation in Baumgarten/NÖ bis nach Arnoldstein/Kärnten diese Bücherkoffer, weil uns die Jugendförderung ein Anliegen ist“, sagt Josef Steinfeld vom TAG-Competence-Center Steiermark. „Lesen ist für Kinder enorm wichtig, es ist Voraussetzung für das ganze Leben. Lesen erweitert den Wortschatz, fördert die Konzentration und die Fähigkeit, sich Meinungen zu bilden“, sagt VS-Dir. Birgit Flitsch-Fröhlich. 110 Kinder besuchen die VS St. Marein, 55 die VS Krumegg. Für die dritten Klassen wurde die Bücherübergabe zu einem Workshop, bei dem Kinder an zehn Stationen spielerisch Geschichte erforschen konnten. Begleitet wurden die Schüler dabei von ihrem Klassenlehrer Richard Pressnitz sowie Bernhard Tobias und Alexander Höbiger vom Buchklub. Für die Bücherspende dankte Bgm. Franz Knauhs unter großem Applaus der Kinder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen