Schauriges im Prälatenhaus

Der Judendorfer Robert Preis liest in seiner Heimatgemeinde aus seinem jüngsten Krimi „Grazer Wut“
  • Der Judendorfer Robert Preis liest in seiner Heimatgemeinde aus seinem jüngsten Krimi „Grazer Wut“
  • hochgeladen von Edith Ertl
Wann: 10.11.2017 19:30:00 Wo: Prälatenhaus, Am Kirchberg, 8111 Judendorf-Straßengel auf Karte anzeigen

Im Prälatenhaus am Kirchberg von Straßengel lässt Krimi-Autor Robert Preis am 10. November um 19:30 Uhr seinen Chefinspektor Armin Trost ermitteln. Als Zugabe zu „Grazer Wut“ liest Preis auch "Sagen aus der Steiermark“. Spannende, humorvolle und gruselige Legenden berichten von zauberhaften Wildfrauen, Schatzsuchern und unheimlichen Kreaturen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen