Sicheres Verhalten: Helmi war in Eggersdorf zu Gast

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr: Helmi machte die 41 Schüler der Volksschule Eggersdorf bei Graz darauf aufmerksam.
  • Sicheres Verhalten im Straßenverkehr: Helmi machte die 41 Schüler der Volksschule Eggersdorf bei Graz darauf aufmerksam.
  • Foto: KFV
  • hochgeladen von Alois Lipp

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr muss erlernt werden. Aus diesem Grund klärte das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) mit der Unterstützung des „Verkehrssicherheits-Experten“ Helmi 41 Kinder der Volksschule Eggersdorf bei Graz über das richtige Verhalten im Straßenverkehr auf. "Durch die Helmi-Aktionstage fördern wir in ganz Österreich das grundlegende Bewusstsein der Kinder für die Gefahren des Straßenverkehrs und erziehen sie somit zur Selbstständigkeit“, sagte Peter Felber vom Kuratorium für Verkehrssicherheit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen