Silber und Bronze für 23 Feuerwehrkameraden

Die Feuerwehrmänner aus Ratschendorf schlossen ihre Prüfungen mit sehr gutem Erfolg ab.
  • Die Feuerwehrmänner aus Ratschendorf schlossen ihre Prüfungen mit sehr gutem Erfolg ab.
  • Foto: HBI Andreas Haas
  • hochgeladen von Sarah Hödl

RATSCHENDORF. Nachdem im Frühjahr sechs Kameraden der Feuerwehr Ratschendorf die Atemschutzleistungsprüfung in Silber abgelegt hatten, bestanden im Juli vier Kameraden die Branddienstleistungsprüfung in Bronze und 13 Feuerwehrmänner in Silber. Die Gruppen in Silber legten die Prüfungen fehlerfrei ab. Hauptbrandinspektor Andreas Haas bereitete die Feuerwehrmänner mit 11 Übungen auf die Weiterbildung vor. Unter der Leitung von Abschnittsbrandinspektor Johann Bretterklieber bewerteten Hauptbrandinspektor Gerhard Glauninger, Hauptbrandinspektor Gottfried Haas und Brandinspektor Franz Röck die Leistungen der Kameraden.

Autor:

Sarah Hödl aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.