Single Bells mit Kinderfreuden

Jaqueline Edler feiert mit ihren Söhnen Julian und Elias.

Weihnachten ist für viele Österreicher das Fest der Familie: Am Heiligen Abend wird der Christbaum mit dem Partner aufgeputzt, Geschenke für die Kinder werden darunter gelegt. Laut Statistik Austria gibt es 251.000 Mütter, die sich den oft stressigen Weihnachtsvorbereitungen allein stellen müssen. Erschwerend kommt hinzu, dass beinahe jede zweite Alleinerziehende armuts- und ausgrenzungsgefährdet ist. Die Rohrbacherin Jaqueline Edler schildert der WOCHE, wie sie das Familienfest als alleinerziehende Mutter zweier Kinder wahrnimmt.

Alles für die Kinder

Auch für Edler ist Weihnachten ein Fest der Liebe und der Familie. Das Fest erinnert sie jedoch schmerzlich an ihren Wunsch nach einer vollständigen, intakten Familie. "Für mich ist Weihnachten eine traurige Zeit. Ich sehe die Paare mit ihren Kindern und wünsche mir selbst einen Partner, mit dem ich zum Beispiel den Baum schmücken kann", bedauert Edler. Die Weihnachtszeit stimmt sie etwas melancholisch, trotzdem richtet sie, nicht zuletzt ihren Kindern zuliebe, ein fröhliches Fest aus.

Die Wohnung ist stimmungsvoll geschmückt. Sie mache das für ihre Söhne: die liebevolle Dekoration, den Christbaum und die Bescherung. "Als ich das Strahlen in Julians Augen gesehen habe, während wir den Wunschzettel ans Christkind geschrieben haben, verging alle Traurigkeit in mir", schwärmt die junge Mutter.
Die Einkäufe erledigt sie bevorzugt online, da sie sich in den Einkaufszentren ständig mit Familien konfrontiert sieht, die zu sehr daran erinnern, was sie vermisst. Mehr als ein Packerl pro Kind kann sie sich dabei nicht leisten, aber ihre Buben hätten auch mit Kleinigkeiten große Freude. "Ich kann keine 300 Euro für Geschenke ausgeben. Ich muss schon unterm Jahr jeden Cent umdrehen", erklärt die Alleinerziehende. Den Heiligen Abend verbringt sie mit ihren Söhnen bei den Großeltern, wo Weihnachten wieder zum Familienfest wird.

Wo: Rohrbach, Rohrbach, 8151 8151 auf Karte anzeigen


Anzeige
6 Aktion Video 4

Gewinnspiel
Wohlfühlurlaub im Hartbergerland gewinnen

Tauch ein ins Hartbergerland Die Sehnsucht nach Urlaub ist in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Unser Inneres verlangt nach neuen Erfahrungen und inspirierenden Momenten des unbeschwerten Glücks. Im Hartbergerland, wo sanfte Hügellandschaften auf kulturelle Besonderheiten treffen, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen und die steirische Gastfreundschaft lebt, können Sie die kleinen Momente des Glücks erfahren. Hier haben Sie die Zeit und den Raum, um aktiv den Funken der Neugierde...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen