Thal: Kinder gestalten Schulhof mit

Vzbgm. Gerhild Langmann, Justine Holland und Bgm. Matthias Brunner mit dem 3D-Modell und Fotos der künftigen Volksschule Thal
35Bilder
  • Vzbgm. Gerhild Langmann, Justine Holland und Bgm. Matthias Brunner mit dem 3D-Modell und Fotos der künftigen Volksschule Thal
  • hochgeladen von Edith Ertl

Es ist für zwei Jahre das größte Bauvorhaben der 2.280 Einwohner zählenden Gemeinde. Die Arbeiten starteten bereits in den Sommerferien, seit Schulbeginn im Herbst sind die 102 Schüler mit ihren Lehrern in der Landwirtschaftlichen Fachschule Grottenhof-Hardt untergebracht. „Wir fühlen uns hier sehr gut aufgenommen“, berichtet VS-Dir. Justine Holland. Indes bleibt bei der alten Volksschule nur die Außenhülle. Seit November werden Zwischenwände herausgenommen, neue eingezogen, Dachgeschoss, Klassen und Konferenzzimmer saniert.

Der Kirchberg mit der von Ernst Fuchs gestalteten Jakobuskirche, Schule und Gemeindeamt wird in zwei Jahren anders aussehen, bestätigt Bgm. Matthias Brunner beim Spatenstich zum Neubau. Von der bestehenden Schule wird ein Verbindungsübergang zur bisherigen Pfarrplatzwiese gebaut. Dort entstehen drei neue barrierefreie Klassenzimmer und die Räumlichkeiten für die Nachmittagsbetreuung. Prunkstück wird der neue Turnsaal, der auch für Veranstaltungen genutzt werden kann. Die Zufahrt für drei benachbarte Häuser wird nur mehr von einer Seite möglich sein, die Durchfahrt durch den Schulhof wird unterbunden. „Wir sind gerade dabei ein verkehrsberuhigendes Konzept zu entwickeln“, sagt Brunner.

In die Gestaltung des Schulhofs sind Lehrer und Schüler eingebunden.

In einem Workshop mit der Spiele-Werkstatt Fratz Graz listeten Schüler ihre Vorstellungen auf und bauten Modelle, wie ihr Schulhof aussehen könnte. Vom Kletterpark bis zur Liege in einer ruhigen Ecke ließen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf. „Jedes Kind hat unterschiedliche Bedürfnisse. Während die einen in der Pause gern Fußball spielen, brauchen andere ein Rückzugsgebiet, wo sie mit dem besten Freund plaudern können“, sieht Holland die Vielfalt positiv. Jetzt wird die Hitliste der Wünsche auf ihre Machbarkeit hin geprüft. Da reden auch die Lehrer mit im Hinblick auf die Sicherheit der Kinder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen