Unsre Winzer: alle unter einem Dach

Die "Winzer Vulkanland Steiermark" streben gemeinsam nach Höherem.
  • Die "Winzer Vulkanland Steiermark" streben gemeinsam nach Höherem.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Entschlossenheit und Eintracht demonstrierten die "Winzer Vulkanland Steiermark" bei einem Treffen auf Schloss Kornberg. Die Weinbaufamilien schworen sich auf die nächsten Jahre unter dem gemeinsamen Dach ein. Basis für die weitere Zusammenarbeit soll ein gemeinschaftliches Konzeptpapier geben. Es beinhaltet ein langfristiges Versprechen an die Kunden der Gegenwart und Zukunft.
Neun Landesbeste, zwei Bundessieger und das Weingut des Jahres – die "Winzer Vulkanland Steiermark" heimsten heuer Titel um Titel ein. Erfolg schweißt zusammen, von Neid und Eifersucht keine Spur. Auf 73 Winzer ist die Mitgliederzahl seit Vereinsgründung 2009 angewachsen. "Sie haben ein Dach unter einem Dach gefunden. Das Vulkanland ist quasi die Versicherungspolizze", schmunzelte Marketingexpertin Claudia Brandstätter. Für die hohe Qualität der 2,5 Millionen Liter Wein allein im Produktionsjahr 2012 bürgt freilich genauso jeder Einzelne. Die Markt- und Trendforscherin von "bmm" hielt vor dem Hintergrund ihrer Analysen ein leidenschaftliches Plädoyer für das gelebte Miteinander der "Winzer Vulkanland Steiermark". Die geladenen Podiumsgäste versuchten ihrerseits, stellvertretend für Weinbauern, Gastronomen, Politiker und Kritiker in einer offenen Diskussion die Potenziale und Gestaltungsmöglichkeiten auszuloten.
Für Walter Frauwallner eröffnet die Fusion die Chance auf Weiterbildung. Aber: "Auch wenn man nach Größerem strebt, muss man Menschlichkeit und Bodenständigkeit bewahren", so der Weinbauer aus Straden. Spitzengastronomin Sonja Rauch aus Trautmannsdorf führte die Anbindung an die Autobahn für nachhaltigen Erfolg ins Treffen.

Der Verein

Winzer Vulkanland Steiermark
Mitglieder: 73 Weinbauern in der Südoststeiermark
Obmann: Christoph Neumeister
Geschäftsführerin: Margreth Kortschak-Huber
Volumen: 2,5 Million Liter 2012
Häufigste Weine: Welschriesling (19 %), Weißburgunder (17), Sauvignon Blanc (13) sowie Zweigelt (9).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen