Vollmundiges traf beim Clubbing auf Klangvolles

Ordentlich blitzen und krachen ließen es Raphael Wressnig und seine Musiker in der Vinothek St. Anna.
20Bilder
  • Ordentlich blitzen und krachen ließen es Raphael Wressnig und seine Musiker in der Vinothek St. Anna.
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

Neckisch, erfrischend und belebend – drei Eigenschaften von vielen von neun jungen Vertretern der Winzergarde aus der Weinmetropole St. Anna am Aigen. Claudia und Klaus Fischer, Manfred Frühwirth jun., Stefan Hütter, Fabian Pock, Kathrin Seidl, Thomas Fauster, Daniel Pfeifer und David Ulrich betraten bei einem von Gernot Kreiner organisierten vinophilen Clubbing in der Vinothek mit viel Applaus bedacht die Bühne. Fruchtig, extraktreich, vollmundig – drei Eigenschaften von vielen ihrer dabei präsentierten Weine. Klangvoll, groovig, mitreißend – drei Eigenschaften der Musik von Raphael Wressnig, Enrico Crivellaro und Silvio Berger, die das Publikum auf der Musikbühne begeisterten.

Autor:

Walter Schmidbauer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.