Willi Gabalier schickt Liebesgrüße

Sagen Ja zur Region: Willi und Christiana Gabalier waren mit OberGraz-Tourismusmanagerin Meike Brucher (r.) unterwegs.
2Bilder
  • Sagen Ja zur Region: Willi und Christiana Gabalier waren mit OberGraz-Tourismusmanagerin Meike Brucher (r.) unterwegs.
  • Foto: Mias PhotoArt
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Wie vielen Paaren Willi Gabalier wohl schon dabei geholfen hat, den perfekten Hochzeitstanz einzustudieren? Zumindest versteht er genug vom Heiraten – nicht nur, weil er seiner Christiana im Stift Rein schon längst das Ja-Wort gegeben hat, sondern auch, weil der Profitänzer im Rahmen einer Fotoreportage für "Die Steirerin" als Werbegesicht zeigt, dass Heiraten in der Tourismusregion OberGraz aufregend und einzigartig ist.

Besondere Plätze

Der schönste Tag im Leben zweier Liebenden kann mitunter stressig sein. Vorbereitung ist deshalb die halbe Miete. Wo es Blumen, Kuchen, Ringe oder die perfekte Location für die Tafel gibt, das will die aktuelle Fotoreportage zeigen. Besucht wurden deshalb Leitbetriebe – etwa Konditorei Handl, Blumen Posch, Hotel Restaurant Fischerwirt, Team Oblasser, Juwelier Johann, Salon Waltraud, blatt & blüte, La Cucina, Waldsteiner Glücksgarten, Fleischerei Eibinger oder Genuss-Pension Herti – aus allen fünf OberGraz-Gemeinden in nur zwei Tagen. Fotografin Michaela Pfleger hielt die Momente fest. Auch besondere Plätze haben die Gabaliers erkundet, um zu zeigen, wo die Frage aller Fragen überhaupt gestellt werden kann. So standen das Gipfelkreuz am Speikkogel, der Wasserfall in Peggau oder das Freilichtmuseum Stübing vor der Linse. Natürlich durfte der Besuch im Stift nicht fehlen.

Sagen Ja zur Region: Willi und Christiana Gabalier waren mit OberGraz-Tourismusmanagerin Meike Brucher (r.) unterwegs.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen