Zehn Mal um die ganze Welt

Josef Schaffler, Sonja Steßl-Mühlbacher, Horst Schmied, Ernst Radaschitz, Gerald Schöpfer, Michael Praßl (v.v.l.) mit zwei Rot-Kreuz-Helfern.
  • Josef Schaffler, Sonja Steßl-Mühlbacher, Horst Schmied, Ernst Radaschitz, Gerald Schöpfer, Michael Praßl (v.v.l.) mit zwei Rot-Kreuz-Helfern.
  • hochgeladen von WOCHE Südoststeiermark

Unfassbare Zahlen listete Ernst Radaschitz bei der Bezirksversammlung des Roten Kreuzes auf.

Einen beeindruckenden Leistungsbericht legte Bezirksstellenleiter Ernst Radaschitz bei der Rot-Kreuz-Bezirksversammlung in Gnas vor. Die 419 freiwilligen Helfer leisteten im Vorjahr 79.000 Stunden im Dienste der Allgemeinheit. Dabei waren 32.000 Einsätze im Rettungs- und Krankentransportdienst notwendig. Die Fahrzeuge legten insgesamt 860.000 Kilometer zurück. Das entspricht einer zehnmaligen Erdumrundung. 874 Mal musste der Notarzt ausrücken.
Zu einem Problem in den letzten Jahren wurde die ausreichende Versorgung der Krankenanstalten mit Blutkonserven. Der Bezirk Feldbach hat aber hier eine Vorreiterrolle inne. Bei 76 Blutspendeaktionen wurden 5.290 Blutkonserven abgenommen. Stark angestiegen sind auch die Aktivitäten der Hauskrankenpflege. Insgesamt führte man 47.000 Hausbesuche durch. Besonders erfreulich sei laut Radaschitz die Tatsache, dass die Rotkreuzjugend des Bezirkes schon 188 Mitglieder zählt. In Anwesenheit der beiden Abgeordneten Sonja Steßl-Mühlbacher und Michael Praßl erhielten Alois Mödritscher und Ernst Radaschitz von Präsident Gerald Schöpfer das Große Goldene Ehrenzeichen. Bezirksstellenleiter-Stellvertreter Horst Schmied bekam eine Keramikstatue des heiligen Christopherus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen