Good Vibes
Zirbensackerl für das Wohlbefinden

Good Vibes startet vor dem Hintergrund der Corona-Krise ein neues Projekt. "Auf dieses Projekt bin ich besonders stolz, weil sich so viele Teammitglieder und Freunde daran beteiligt haben und unzählige Stunden an Heimarbeit dafür investiert haben", sagt Obmann Mario Schwaiger.

Erlös geht an Familien in Not

Die Idee: Zirbenholz wurde von Hand gehobelt , 500 Stoffsackerl händisch genäht, von Hand gefüllt und mit dem Good Vibes-Supporter-Abzeichen versehen. Diese Sackerl werden nun im Straßengler Genusseck in Judendorf und im Genussladen Gratwein gegen eine freiwillige Spende angeboten. Man kann die Zirbensackerl aber auch unter goodvibes.gratweinstrassengel@gmail.com bestellen, der gemeinnützige Verein organisiert dann die kontaktlose Übergabe. Der gesamte Erlös geht an Familien aus der Region, die von der Corona-Krise besonders hart getroffenen wurden.

Zirbenholz gilt allgemein als gesund und wohltuend. Der besondere Duft des Holzes hat eine schlaffördernde Wirkung, weshalb Kissen, Betten oder ganze Schlafzimmer immer öfters mit Zirbe ausgestattet werden. Darüber hinaus wird der Zirbe nachgesagt, die Herzfrequenz zu reduzieren, den Kreislauf zu stabilisieren oder auch, dass sie eine positive Wirkung bei Erkältungen hat.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.