Zwei junge Trompetentalente

Maximilian Neuhold, Tobias Sudi und Stephan Kaufmann (v.l.).

Zwei junge Musiker aus Wolfsberg im Schwarzautal überzeugten die Jury beim steirischen Landeswettbewerb „Prima la musica“. Der zwölfjährige Maximilian Neuhold erreichte in der Altersklasse II mit seiner Trompete den ersten Preis. Tobias Sudi (ebenfalls Trompete) errang in derselben Klasse einen zweiten Preis. Ihr Musiklehrer Stephan Kaufmann ist stolz auf seine talentierten Jungmusiker.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen