Zweite Chance ist erste Wahl

In der Früh stellen die Damen die Angebote vor ihren gemeinsamen Laden vis-à-vis von "Optik Ruck".
6Bilder
  • In der Früh stellen die Damen die Angebote vor ihren gemeinsamen Laden vis-à-vis von "Optik Ruck".
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

"Sammler, Schnäppchenjäger und Trödelfreunde sind herzlich willkommen!" Die liebenswürdige Einladung steht weder auf einem Türschild noch auf dem Fußabstreifer geschrieben. Es sind die reizenden Arrangements mit plumpem Obelix und flauschigem Eselchen in einer hölzernen Kinderkrippe vorne draußen neben der automatischen Schiebetüre oder die farbenfrohe Dekoration der Auslagen etwa mit Gmundner-Keramikservice zum Superrabatt, die für sich sprechen und einen zum Diskontshoppen einladen. Die persönliche Note und die familiäre Flohmarktatmosphäre gibt's von Lydia Hummer und Team noch gratis mit dazu.
Dabei: Das Geschäft sei kein Flohmarkt, und auch kein Secondhandshop, "sondern ein Gebrauchtwarenladen". Darauf besteht Organisatorin Hummer gleich zu Beginn des Interviews – so viel Zeit muss schon sein. Und davon hat man hier auf der 160 Quadratmeter großen Verkaufsfläche zuhauf. Aber dazu – oder besser gerade deswegen – später mehr.
In diesem Juli hat Lydia Hummer aus Unterlamm den Verein "Zweite Chance" gegründet und die Voraussetzung für Verkaufsstände unterm Dach geschaffen. Die Idee ist eine einfache, das Ziel ein hehres. Mitglieder können hier ihre Schätze aus Dachboden und Keller verkaufen. Auch aus Kleiderschrank, Gläservitrine, Küchenregal oder Kinderzimmer finden Gewand, Haushaltsartikel und Spielzeug ihren Weg in den Laden. Mit 20 Euro für ein halbes Jahr ist man Standlerin im Warmen und Trockenen. Das sei der eine große Unterschied zu "ihrem" Flohmarkt, der jeden Sonntag Kunden aus der ganzen Südoststeiermark, dem Burgenland und aus Ungarn auf den Parkplatz vorm Geschäft lockt. Und was unterscheidet noch vom Flohmarkt? "Herinnen haben wir nur hochwertige Ware im Angebot", betont Hummer. "Wir wollen wertschätzend mit unserem Hab und Gut umgehen, unser Budget schonen, Müll vermeiden, Dingen eine zweite Chance geben", bringt Hummer den tieferen Sinn auf den Punkt.

Zeit zum Trödeln

Regina Prangl aus Hatzendorf ist alle drei Tage in der Woche hier – und strickt sich die Finger wund. Sie schmunzelt: "Für den Pullover für meinen 1,91 Meter großen und 110 Kilo schweren Sohn habe ich lange gebraucht". Aber Zeit habe man genug – auch für Kaffee und Kuchen und Tratsch untereinander.

Gebrauchtwaren-Laden in Fehring

EKZ Fehring Nord,
Fürstenfelderstraße 4
Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag – jeweils von 9 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr
Betreiber: Verein "Zweite Chance"
Kontakt: Vereinsobfrau Lydia Hummer, Tel. 0664/5253153
Mitgliedsbeitrag: 20 Euro/6 Monate
Verkaufsfläche: 160 m2; Tische werden zur Verfügung gestellt. Verein: aktuell 18 Mitglieder
Im Angebot: Bekleidung, Haushaltswaren, Bücher, Spielzeug sowie Raritäten und Schätze vom Dachboden und aus dem Keller. Auch Neuwaren nach Geschäftsauflösung und Kleinmöbel sind im Sortiment.
Motto: Weiterverwenden statt wegwerfen!

Autor:

Heimo Potzinger aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.