Graz-Umgebung - Motor & Mobilität

Beiträge zur Rubrik Motor & Mobilität

Skandinavisches Designerstück: Der Volvo V40 ist eine spannende Alternative zu Audi A3 und 1er-BMW.
3

Ihn lieben auch die Fußgänger

Ein Fußgängerairbag macht den Volvo V40 zum sympathischen Kompakten – genauso wie sein edles Design. Der neue V40 ersetzt die bisherigen Modelle S40 und V50. Von außen wirkt er ein bisschen wie ein Kombi, innen wird aber klar, dass der Schwede mehr Lifestyle-Fahrzeug als Lademeister ist. Im Test: der 150-PS-Turbobenziner T3 ab 23.600 Euro. ANTRIEB: GUT Dank Turboaufladung leistet der kleine 1,6-Liter 150 PS und stemmt bis zu 270 Newtonmeter Drehmoment. Wenn es nicht aus Prinzip Diesel sein...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
3

Dem Ford B-Max fehlt etwas, das nicht abgeht

Die klassische B-Säule hat Ford im B-Max in die Türen integriert – und bietet damit ein neues Raumgefühl. Abseits des innovativen Türkonzepts erfreut der neue Ford-Minivan mit gutem Platzangebot und sparsamen Motoren – wir testeten den 90-PS-Einstiegsbenziner ab 16.800 Euro. ANTRIEB: PASST Der Vierzylinder ist eine solide Basismotorisierung für alle jene, die aufs Geld schauen müssen und keinen allzu großen Wert auf Tempo legen. Der 1,4-Liter läuft kultiviert und braucht erstaunlich wenig...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
8

Der Golf im Wolfspelz – das ist kein Märchen

Ab 27.840 Euro fährt Audis A3 2.0 TDI als Dreitürer mit dem 150 PS starken Turbodiesel-Motor vor. Dass sich der A3 diesen Motor mit dem Golf teilt, fällt ebenso wenig auf wie die sonstige Verwandtschaft mit dem Bruder von VW, von dem sich der A3 vor allem durch mehr Sportsgeist abhebt. ANTRIEB: GUT Für einen Dieselmotor dreht der Vierzylinder freudig hoch, drängt sich dabei aber akustisch nicht in den Vordergrund. Die 100 km/h-Marke knackt der A3 dank nur 1280 Kilogramm Leergewicht nach 8,6...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
30

BMW-Luxusliner ist fit für den Winterurlaub

Der 258 PS starke BMW 730d xDrive ab 88.600 Euro ist dank Allrad auch für Schnee und Eis gerüstet. Die schadenfrohen Blicke der anderen Verkehrsteilnehmer, wenn BMW 7er-Fahrer bisher mit ihren heckgetriebenen Luxuslinern auf der letzten Steigung vor dem Nobelhotel scheiterten, sind Geschichte. ANTRIEB: PERFEKT Dank Allrad bringt der 730d xDrive seine 258 PS perfekt auf die Straße und hält sich dabei akustisch zurück. Der „schwächste“ Motor der 7er-Reihe hat mehr als genug Schmalz, für...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
6

Warum fünf Jahre Garantie kein Argument sind

Weil Hyundais Santa Fe als 2.2 CRDi 4WD mit 197 Diesel-PS viel mehr zu bieten hat. Preis: ab 42.990 Euro. Der Koreaner im Ami-Look zeigt so wie der Golf-Gegner i30 oder der Passat-Jäger i40, dass Hyundai in allen Bereichen schneller dazugelernt hat, als den europäischen Herstellern lieb sein dürfte. ANTRIEB: GUT Der Vierzylinder-Turbodiesel hat mit dem fast zwei Tonnen schweren Santa Fe keine Mühe. Das 197 PS starke Aggregat dreht willig hoch, bringt den Hyundai auch voll beladen flott in Fahrt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
45

Gute Kombination: Der neue BMW 3er Touring

Als Kombivariante „Touring“ fährt der BMW 320d samt Achtgang-Automatik ab 41.646 Euro vor. von Thomas Winkler Ein mehr als stolzer Preis, der früher zum Einstieg in einen 5er-BMW mit Sechszylinder-Motor berechtigte. Den alten 5er-Generationen hat die neue 3er-Kombination aber einiges voraus: ANTRIEB: PERFEKT Etwa den Vierzylinder-Turbodiesel aus dem Steyrer BMW-Werk, der in Verbindung mit der sanft aber schnell schaltenden Achtgang-Automatik so gut wie nie den Wunsch nach zwei weiteren...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
6

Dem Golf um eine Kombilänge voraus

Während der neue Golf erst das Straßenbild erobert, kann Hyundai schon die Kombiversion des i30 anbieten: ab 20.990 Euro als 1.6 CRDi mit 110 Diesel-PS. von Thomas Winkler Die Koreaner haben schnell gelernt und mit dem i30 einen ernsthaften Gegner für den Golf auf die Räder gestellt. Beim Kombi sind sie VW sogar voraus, weil der neue Golf Variant noch auf sich warten lässt. ANTRIEB: GUT Nicht auf sich warten lassen dagegen die 110 Pferde und 260 Newtonmeter Drehmoment, wenn sie per Tritt aufs...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
6

Die Outlander-Diät: Weniger Ecken und Abspecken

Mitsubishi lässt den Outlander mit 150 Diesel-PS als Siebensitzer ab 35.790 Euro vorfahren. von Thomas Winkler Setzte der Vorgänger auf einen mächtigen Kühlergrill und kantige Optik, so hat Mitsubishi dem neuen Outlander die Ecken abgeschliffen und die Rohkarosse um 100 kg abgespeckt. ANTRIEB: GUT Mit knapp 1,6 Tonnen Leergewicht hat der akustisch unaufdringliche Diesel kein schweres Spiel. Er dreht freudig hoch, kommt aber im kurz übersetzten ersten Gang schnell in den Begrenzer. Fürs flotte...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
So durchgestylt sieht Van heute aus: Der neue Opel Zafira Tourer will mehr sein als ein Lastesel.
1 5

Opel Zafira Tourer: Willkommen in der Lounge auf vier Rädern

Der Opel Zafira Tourer ist nicht nur ein praktischer Familienvan – er bedient auch gehobene Ansprüche. Mit 165 Turbodiesel-PS kostet der Siebensitzer mindestens 31.610 Euro. Eine preisgünstige Alternative ist der rustikalere Zafira Classic, den Opel nach wie vor im Programm hat. ANTRIEB: passt Mit stämmigem Drehmoment und in einer recht rauen Tonart bringt der Zweiliter-Turbodiesel den Zafira Tourer in fast schon sportlichen 9,9 Sekunden auf Tempo 100. Der Schalthebel für das Sechsganggetriebe...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Mit dem muskulösen C4 Aircross mischt Citroen nun auch im Kompakt-SUV-Segment mit.
4

Citroen C4 Aircross: Japanischer SUV im französischen Gewand

Der C4 Aircross ist im Wesentlichen ein Mitsubishi ASX. Zum Citroen macht ihn erst die schicke Hülle. Der ASX war und ist ein Verkaufserfolg im boomenden Segment der Kompakt-SUVs und liefert damit wertvolle Gene für den C4 Aircross. Im Test: die 2WD-Variante mit 114-PS-Turbodiesel ab 25.090 Euro. ANTRIEB: gut Der 1,6-Liter-Selbstzünder ist keineswegs zu schmächtig für den 1,3-Tonner und sorgt in Verbindung mit dem gut übersetzten Sechsganggetriebe für recht flottes Vorankommen. Wer auf Allrad...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Der VW Golf bleibt mit einem Marktanteil von fünf Prozent auch 2012 unangefochten das meistverkaufte Automodell in Österreich.
9

35,5 Prozent Marktanteil: VW-Konzern dominiert auf Österreichs Straßen

Erneut Rekordjahr für Porsche Holding Salzburg: Automobilhändler verkauft heuer weltweit rund 600.000 Autos, davon rund 113.000 in Österreich WIEN, SALZBURG (cdw). Die Porsche Holding Salzburg (PHS) wird das Geschäftsjhar 2012 mit einem neuen Absatzrekord beschließen und heuer mehr als 600.000 Neuwagen verkaufen. Für die positive Entwicklung bei Europas größtem Automobil-Handelsunternehmen wären einerseits das stabile Autogeschäft in Österreich ausschlaggebend gewesen, anderseits neue Aufgaben...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Weniger bezahlen, aber auf wenig verzichten: Der neue Dacia Sandero will mehr als ein Vernunftauto sein.

Der Preis ist heiß: Neuer Dacia Sandero Stepway

Ein Crossover ab 10.190 Euro? Dacia macht es möglich und schickt die zweite Generation des Sandero Stepway ins Rennen. Mutter Renault hat sich nicht lumpen lassen und dem günstigen Rumänen einiges mit auf den Weg gegeben, etwa den neuen Dreizylinder-Turbobenziner und einen überarbeiteten, sparsamen Turbodieselmotor. Fast schon gediegen kommt der Fünftürer im Offroad-Look in der Top-Ausstattung Laureate (ab 11.690 Euro) daher: Dann hat er nicht nur ein Radio-Navigationssystem mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Van mit SUV-Optik: Der Freemont ist der Ehe von Fiat und Chrysler entsprungen.
3

Fiat Freemont: American Way of Life mit italienischer Note

Eigentlich ein Dodge, hergestellt in Mexiko, und trotzdem ein Fiat – der neue Freemont ist ein Van von Welt. Für lange Reisen ist der Fiat Freemont zweifellos bestens geeignet: Der Zwillingsbruder des Dodge Journey bietet viel Platz, Komfort, Allradantrieb und Automatikgetriebe – mit 170-PS-Turbodiesel-PS ab 35.750 Euro. ANTRIEB: passt Die Zweilitermaschine passt gut zum zwei Tonnen schweren Fiat-Van und beschert ordentliche Fahrleistungen. Etwas behäbig, aber komfortabel arbeitet die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität

Erfolgreiche Motorsportsaison

Der Gleisdorfer Michael Wels kann auf eine sehr erfolgreiche Motorsportsaison 2012 zurückblicken. Er startete für den Motorsportclub Gleisdorf im Bergrallye – Cup mit seinem selbst aufgebauten 260 PS starken VW Scirocco 16V. Mit zwei Siegen und einigen Stockerlplatzierungen erreichte er hinter den fast unschlagbaren Südsteirer Andreas Marko im Werks – Audi Quattro den Vizemeister – Titel in der Klasse Spezialtourenwagen -2000 ccm. Wels möchte sich auf diesen Weg bei seinem ganzen Team und vor...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Darnhofer
Selbstbewusste Tigernase: Das Design des Kia Optima wurde mehrfach ausgezeichnet.
4

Kia Optima: Günstiger Einstieg in die Business-Class

Der Kia Optima vereint Top-Ausstattung, schnittiges Design und einen wirklich vernünftigen Preis. Die koreanische Limousine wird in Europa mit zwei Vierzylindern, einem Benziner und einem Diesel, angeboten. Wir testeten Letzteren mit Automatikgetriebe ab 29.490 Euro. ANTRIEB: passt Der 1,7-Liter-Turbodiesel leistet 136 PS und wird zum Beispiel auch im Schwestermodell Hyundai i40 eingesetzt. Mit dem 1,5 Tonnen schweren Optima kommt der Motor dank seines stämmigen Drehmoments gut zurecht, das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Kaum kürzer als der 7er: Dieses Luxus-Geschoß hört auf den Namen BMW 6er Gran Coupé.
4

BMW 6er Gran Coupé: Mehr Sex als der Siebener

Das viertürige BMW 6er Gran Coupé ist etwas für Individualisten mit Hang zum Luxus: ab 89.450 Euro. Über fünf Meter Länge spannt sich das Gran Coupé und ist damit schon allein optisch eine exklusive Alternative zur Limousine des Herrn Generaldirektor. ANTRIEB: perfekt Der einzige Diesel für den langen Sechser – standesgemäß ein 313-PS-Reihensechszylinder – braucht den Vergleich mit seinen Benzinbrüdern nicht zu scheuen. Turbinenartig und in nur 5,4 Sekunden schraubt er das Gran Coupé auf Tempo...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Neuer Fiat Panda: Die „tolle Kiste“ aus Italien ist eine durch und durch freundliche Erscheinung.
1 3

Fiat Panda: Klein, praktisch und sehr sympathisch

Der Fiat Panda gehört zu Italien wie die Pizza und hat sich seit 1980 über vier Millionen Mal verkauft. Die mittlerweile dritte Generation des Panda wird am Fuße des Vesuv, in Pomigliano d’Arco, gefertigt. Im Test: der 1,2-Liter-Basisbenziner ab 9.890 Euro. ANTRIEB: passt Zweizylinder-Turbo, Diesel, Erdgas-Variante: Alles schön und gut, doch für den Panda reicht der einfache, laufruhige (und günstige) 69-PS-Sauger. Mit der wohl authentischsten Panda-Motorisierung überholt man zwar höchstens...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Beim Autohaus Bodlos werden Winterreifen in den gängisten Dimensionen schon im Sommer vorbestellt
2

Der richtige Reifen macht’s aus

Ab 1. November herrscht wieder Winterreifenpflicht in Österreich – darauf sollten Sie achten: Wenn der Schnee von der Gleinalm herunter blitzt, freuen sich alle schon auf’s Schifahren, Eislaufen oder andere Wintersportarten. Die weiße Pracht bringt allerdings nicht nur Vergnügen, sondern kann – vor allem im Straßenverkehr – richtig gefährlich werden. Vor allem, wenn man sein Auto nicht mit den richtigen Winterreifen ausgestattet hat. Winterreifenpflicht In Österreich ist es Pflicht, aber dem 1....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Carina Vanzetta
1 8

Sieben Generationen VW Golf - 38 Jahre Welterfolg

Der VW Golf ist seit 1974 eines der meistverkauften Autos der Erde Offiziell gab es seitens Volkswagen nie eine Nummerierung der Golf-Generationen, also keinen Golf I, II, III, IV, V, VI und VII. Fakt ist: Mit – bis einschließlich 31. Juli 2012 – exakt 29,13 Millionen verkauften Golf seit 1974 ist dieser Volkswagen inklusive seiner Derivate wie dem Cabriolet oder Variant eines der erfolgreichsten Automobile, die jemals auf der Welt angeboten wurden. Golf I – 1974 bis 1983 Der erste Golf der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
2 58

Verkaufsstart: Neuer VW Golf ist ab sofort zu haben

Preise für die siebte Generation des Bestsellers beginnen bei 19.120 Euro (Viertürer, 1.2 TSI mit 86 PS) Die Österreich-Preise im Detail (Viertürer) Benzin 1.2 TSI (86 PS, Fünfgang): ab 19.120 Euro 1.2 TSI (105 PS, Fünfgang): ab 21.210 Euro 1.2 TSI (105 PS, DSG): ab 24.190 Euro 1.4 TSI (122 PS, Sechsgang): ab 23.530 Euro 1.4 TSI (122 PS, DSG): ab 24.850 Euro 1.4 TSI (140 PS, DSG): ab 26.820 Euro Diesel 1.6 TDI (105 PS, Fünfgang): ab 23.190 Euro 1.6 TDI (105 PS, DSG): ab 26.160 Euro 2.0 TDI (150...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
9

Vier Zylinder für ein Halleluja auf Jaguar

Bei Bud Spencer und Terence Hill sorgten vier Fäuste für ein Halleluja. Bei Jaguar sind es die vier Zylinder des Turbodiesels im XF, den es ab kommenden Jahr auch als Kombiversion gibt. 190 PS bietet der XF 2,2 L Diesel, der ab 47.900 Euro Oberklasse-gemäßes Fahrvergnügen mit vergleichsweise günstigem Verbrauch und damit gutem Gewissen verbindet. ANTRIEB: GUT Vier Zylinder im Jaguar, da rümpfen manche die Nase. Der 2,2 Liter-Diesel legt aber nach einer kurzen Turbo-Gedenksekunde so kräftig los,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Audi A1 Sportback: gute Wahl für Kleinwagenfahrer mit dem nötigen Kleingeld.
1 4

Audi A1 Sportback: Der kleinste Audi ist erwachsen geworden

Mit fünf statt drei Türen bietet der Audi A1 deutlich mehr Nutzwert – obwohl er kaum gewachsen ist. Der A1 Sportback ist genauso lang wie sein dreitüriges Pendant, einzig in Höhe, Breite und Preis hat er ein paar Millimeter bzw. Hunderter zugelegt. Im Test: der A1 Sportback mit 90-PS-TDI ab 19.330 Euro. ANTRIEB: gut Laufruhig und kräftig präsentiert sich der 1,6-Liter-Turbodiesel mit seinen 90 PS im A1 Sportback, auch wenn 11,6 Sekunden von null auf hundert nicht gerade sportlich sind. Sehr...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
9

Citroen DS5: Auf der Suche nach der passenden Schublade

Wer bin ich? Kombi, Van oder doch großes Coupé? Der Citroen DS5 ist vor allem eines: extravagant. Nach dem kleinen DS3 und dem kompakten DS4 hat Citroen jetzt das extravagante Steilheckmodell DS5 auf die Räder gestellt. Im Test: die Dieselvariante mit 163 PS und Sechsgang-Wandlerautomatik ab 35.900 Euro. ANTRIEB: gut Der Zweiliter-Vierzylinder läuft ruhig und souverän. Sprinterqualitäten lässt er aber vermissen, was wohl auch an 1,6 Tonnen Leergewicht und an der komfortablen, aber manchmal...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Seats automobiler Jungbrunnen: Der Ibiza-Käufer ist im Durchschnitt nur 35 Jahre alt.
4

Seat Ibiza SC 1.2 TDI: Das Spar-Coupé, das Spaß nicht ausschließt

Auch wenn Seat den dreitürigen Ibiza als Sportcoupé anpreist, ist dieser doch eher ein guter Kleinwagen. Zumindest dann, wenn er als Ibiza SC Eco mit einem Dreizylinder-TDI (75 PS) vorfährt und seine Qualitäten auf engen Inselstraßen und als äußerst seltener Gast an der Zapfsäule beweist. Preis: ab 15.610 Euro. ANTRIEB: passt Unten raus kommt der Dreizylinder etwas zäh, zieht dann aber kräftig an und macht auch auf der Autobahn eine gute Figur. Den Schaltknüppel lässt man besser nicht aus der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität

Beiträge zu Motor & Mobilität aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.