Erfolgreicher Musiker
Andreas Gabalier hat die Ehrung verdient!

Graz möchte Andreas Gabalier ehren. Kaum ist das bekanntgeworden, kommen schon die Neider aus dem linken Lager und legen die eigene Ehrung aus Protest zurück. Wo sind wir denn? Typisch österreichisch: die Neidgenossenschaft der Opposition hat schon wieder zugeschlagen.
Aber ich bin der Meinung: Andreas Gabalier hat die Ehrung verdient! Endlich mal ein Prominenter, der sich gegen die Verhunzung der Nationalhymne durch die Gender Tussis stellt (richtig!) - denn die Origialhymne mit "bist Du großer Söhne" ist die echte und richtige! (ohne Binnen I!)
Endlich einmal ein Prominenter, der in Ramsau am Dachstein in der Steiermark wohnt und brav Steuern zahlt und nicht in Monaco!
Andreas Gabalier hat sich die Ehrung verdient! Und die Opposition (KPÖ,Grüne,SPÖ) kann sich schämen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen