Ein Wahlkampf im Heimatbezirk

Gewährte Einblick bei Komptech: Heinz Leitner (3.v.l.)
2Bilder
  • Gewährte Einblick bei Komptech: Heinz Leitner (3.v.l.)
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Um mit den Landwirten in Graz-Umgebung ins Gespräch zu kommen und herauszufinden, was ihnen am Herzen liegt, hat sich die EU-Spitzenkandidatin der Steirischen Volkspartei beziehungsweise des Österreichischen Bauernbundes, Simone Schmiedtbauer, auf Tour begeben. Treffpunkt war der Hof der Familie Ebner, vulgo Franzbauer, in Friesach.

Ökosozialer Ansatz

"Menschen suchen in einem Politiker einen Partner, einen Vertrauten, jemanden, der sich Zeit nimmt und zuhört, der nicht nur redet, sondern umsetzt", sagt Schmiedtbauer vor Ort bei der Familie Ebner. Vom Gastgeber, der Kernöl herstellt, ist sie begeistert: "Unsere landwirtschaftlichen Vorzeigebetriebe erzeugen hochwertigste Lebensmittel. Sie belegen eindrucksvoll, was unsere Bauern tagtäglich leisten." Bezüglich der österreichischen Landwirtschaft ergänzt sie: "Wir müssen unseren ökosozialen Ansatz in Europa salonfähig machen. Die bäuerliche Landwirtschaft stärken, die in der Qualität der Produkte, bei Tierschutz und Umweltschutz europäischer Spitzenreiter ist." Mit dabei war auch der Nationalratsabgeordnete und VP-Bezirksparteiobmann Ernst Gödl, der natürlich für eine Vorzugsstimme für Schmiedtbauer warb. "Simone Schmiedtbauer ist eine Praktikerin, die die Anliegen der Menschen wirklich ernst nimmt." Nach dem bäuerlichen Treffen stand eine Betriebsbesichtigung der Komptech GmbH in Frohnleiten am Programm, wo Geschäftsführer Heinz Leitner einen Einblick in das Unternehmen ermöglichte. Zum Abschluss des Tages stand Schmiedtbauer interessierten Passanten am Frohnleitner Hauptplatz Rede und Antwort.

Gewährte Einblick bei Komptech: Heinz Leitner (3.v.l.)
Gespräch in gemütlicher Atmosphäre: Simone Schmiedtbauer (sitzend, 2.v.r.) am Hof der Familie Ebner in Friesach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen