Gewessler stammt aus St. Marein

Leonore Gewessler ist neue Umweltministerin.
  • Leonore Gewessler ist neue Umweltministerin.
  • Foto: PHOTO SIMONIS
  • hochgeladen von Alois Lipp

Die neue Grünen-Umweltministerin Leonore Gewessler stammt ursprünglich aus der Gemeinde St. Marein bei Graz. Die 42-Jährige, die ein Superministerium mit Umwelt, Verkehr, Infrastruktur, Energie, Technologie und Innovation führt, hat auch noch Verwandte im Ort und dürfte hin und wieder dort anzutreffen sein. Und was sagt Bürgermeister Franz Knauhs (ÖVP) dazu? "Ein Besuch wäre nett. Es wäre super, wenn ich die Gelegenheit bekommen würde, zu sehen, wie die große Politik funktioniert", schmunzelt der Ortschef, der sich über den Besuch der Ministerin freuen würde.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen