Krautwaschl: „Historischer Tag für die Grünen“

Sandra Krautwaschl, Johanna Tentschert und Werner Kogler
2Bilder
  • Sandra Krautwaschl, Johanna Tentschert und Werner Kogler
  • Foto: podesser.net
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Von einem „historischen Tag für die Grünen in der Steiermark“ sprechen sowohl der Grüne Landessprecher Lambert Schönleitner als auch die Grüne Landtagsklub-Obfrau Sandra Krautwaschl. 180 Mandate erreicht die Partei bei der Gemeinderatswahl, 2015 waren es noch 110. Mit jenen grünen Kandidaten, die in die Gemeindeämter einziehen, haben noch nie zuvor Klima- und Umweltschutz „so viele und so starke Stimmen“ gehabt. Nicht nur, aber auch die Corona-Krise habe gezeigt, wie wichtig die Kernthemen der Grünen geworden sind.
Die Ergebnisse „sind auch ein Zeichen, dass die Grüne Regierungsbeteiligung auf Bundesebene breit von der Bevölkerung mitgetragen wird und in diesem Fall auch für Rückenwind auf kommunaler Ebene gesorgt hat“, sagt die Gratwein-Straßenglerin.

Rückendeckung gab es im Vorfeld von Vizekanzler Werner Kogler: "Die Gemeinden sind wichtige Partner des Bundes in sehr vielen Bereichen – auch im Kampf gegen die Folgen der Klimakrise“, sagt er und fügt hinzu: „Nur wenn wir alle zusammenhalten, können wir die Krisen gemeinsam gut bewältigen."

Sandra Krautwaschl, Johanna Tentschert und Werner Kogler

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen