Europäische Mobilitätswoche
1. Mobilitätstag mit Radsternfahrt nach Gössendorf

KEM GU-Süd Managerin DI Claudia Rauner organisierte diesen Mobilitätstag der Region.
13Bilder
  • KEM GU-Süd Managerin DI Claudia Rauner organisierte diesen Mobilitätstag der Region.
  • Foto: Johannes Ulrich
  • hochgeladen von Peter Kirchengast

Die Klima- und Energiemodellregion Graz-Umgebung Süd (KEM GU-Süd) hatte am Samstag, dem 19. September 2020 die Bevölkerung der Mitgliedsgemeinden zur 1. Radsternfahrt im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche eingeladen. An die 200 Teilnehmer/-innen aus den Gemeinden Hart bei Graz, Raaba-Grambach, Hausmannstätten, Fernitz-Mellach und Gössendorf sind kurz vor Mittag gemeinsam mit den Gemeinderäten bzw. Radverkehrsbeauftragten (RVB) von ihren Amtshäusern mit dem Fahrrad nach Gössendorf zum dortigen Sportzentrum aufgebrochen um den Nachmittag in Gössendorf zu verbringen.

Vorbereitet wurde dieser Mobilitätstag von der KEM GU-Süd Managerin DI Claudia Rauner. Sie organisierte einen Fahrradcheck (Fahrradladen Fernitz), Informationen zur Mobilitätsförderung mit der Energie Agentur GU, den Infobus zum ÖV des Verkehrsverbundes, den aktuellen Stand des Radverkehrskonzept GU-Süd und Sicherheitstipps zum Radfahren vom Zivilschutz Graz-Umgebung. Aber auch elektrisch betriebene Fahrzeuge (E-Bikes, E-Autos und E-Kommunalfahrzeuge) konnten besichtigt und ausprobiert werden.

Diese Aktion läuft unter dem Programmpunkt M10 der sogenannten Umsetzungsphase der 14 regionalen Klimaschutzprojekte. Die KEM GU-Süd befindet sich seit Anfang dieses Jahres in der Abarbeitung des Umsetzungskonzeptes und soll bis 2021 umgesetzt sein. Auf der Website der Klima- und Energiemodellregionen wird das Programm des Umsetzungskonzeptes beschrieben. Eines dieser Projekte beinhaltet auch die Durchführung eines Mobilitätstages mit Radsternfahrt in der Region.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen