Wissenswert
Corona-Test zum Lutschen

"Lollipop-Test" 
- Symbolbild als Blickfang
  • "Lollipop-Test"
    - Symbolbild als Blickfang
  • hochgeladen von Erich Timischl

Jetzt kommt der sogenannte „Lollipop-Test“. Ein Coronatest zum Lutschen. So süß wie ein echter Lutscher ist der Test allerdings nicht. Dafür ist er sehr einfach anzuwenden: Man nimmt den Test eineinhalb Minuten lang in den Mund. Ist der Test lange genug im Mund gewesen, wird auf der Rückseite ein bläulicher Punkt angezeigt. Dann weiß man, dass der Test fertig ist. Eine viertel Stunde später wird dann das Ergebnis angezeigt. Der Lollipop-Test soll übrigens auch alle bisher bekannten Mutationen erkennen.

Quelle: Kleine Kinderztg. 528

Das musste ich einfach teilen ...

Regionaut Erich Timischl


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen