Österreichische Nationalbibliothek – Ansichtskarten
Frohnleiten in ALTEN Ansichten

"AKON/Österreichische Nationalbibliothek"
https://akon.onb.ac.at/#center=u23ygx3kkb69&zoom=11&query=%20%C3%96sterreich  -----  1929 Verlag Ledermann
13Bilder
  • "AKON/Österreichische Nationalbibliothek"
    https://akon.onb.ac.at/#center=u23ygx3kkb69&zoom=11&query=%20%C3%96sterreich ----- 1929 Verlag Ledermann
  • hochgeladen von Hans Baier

Alles redet von „ Lockdown „ und beinahe Hausarrest….!
Da hatte ich die Idee, nachdem eh die Mehrheit der Leser einen PC
hat, --- es gibt eine, wie ich meine, interessante und vor allem
kostenlose Möglichkeit, ca. 80.000 alte grossteils natürlich SW – Fotos
vom vorigen Jahrhundert downzuladen , bei Interesse Auszudrucken
und seinen Lieben zu VERSCHENKEN !

Habe hier nur ein paar alte Ansichten ( bis ca. 1908 ), natürlich aus meiner Heimatstadt Frohnleiten, vorbereitet. --- Im Anschluss einige alte
Fotos aus meinem Archiv.

Dankenswerterweise hat jedermann/frau GRATISZUGRIFF zu diesem
herrlichen Fundus an ALTEN Ansichtskarten

Hier die Links zu den Karten :

"AKON/Österreichische Nationalbibliothek"
https://akon.onb.ac.at/#center=u23ygx3kkb69&zoom=11&query=%20%C3%96sterreich

________________________________________________________

AKON - Ansichtskarten Online
https://akon.onb.ac.at/

AKON - FAQs
https://akon.onb.ac.at/faqs.xhtml

Als Quelle kann man sowohl den Zitierlink aus AKON nehmen, als auch "AKON/Österreichische Nationalbibliothek" schreiben.
Die Österreichische Nationalbibliothek verfügt in ihren Sammlungen über bedeutende Bestände illustrierter Postkarten und ein Großteil davon befindet sich in der Kartensammlung. Aus diesen rund 800.000 Karten wurden für AKON über 75.000 urheberrechtsfreie Postkarten mit topografischen Bildmotiven gescannt, mit Formalangaben versehen, katalogisiert und in AKON eingespielt.
38 Staaten weltweit sind dabei mit mehr als je 50 Karten vertreten: Neben Österreich (44.159) und seinen größten Nachbarländern Deutschland (7.220) und Italien (6.057) finden sich auch Länder wie Indien (76), Australien (56) oder Albanien (52). Der Schwerpunkt von AKON liegt in Europa (73.161 Ansichtskarten), gefolgt von Asien (599) und Amerika (488). In Österreich ist der Spitzenreiter das Bundesland Niederösterreich (17.790 Karten), gefolgt von der Steiermark (9.269) und Oberösterreich (4.910).
An allen Inhalten, die von der ÖNB ins Netz gestellt werden, macht die ÖNB kein eigenes urheberrechtliches Verwertungsrecht geltend. Sie erklärt sich insofern auch mit einer Nachnutzung von über die ÖNB-Website abrufbaren Inhalten ausdrücklich einverstanden. Es wird darauf hingewiesen, dass Rechte Dritter für jede Form der Nachnutzung individuell zu klären sind. Die Images der Ansichtskarten können von den Benützerinnen und Benützern in veränderbarer Größe betrachtet, aber auch gespeichert werden.
Die Scans werden im JPEG-Format mit 300 dpi angezeigt und ermöglichen so das Abspeichern, Versenden und Teilen der Ansichtskarten.

Viel Spaß am Kramen und Kopieren in ALTEM euch wünscht Hans Baier

Newsletter Anmeldung!

21 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen