ESV Ratten: Neue Stocksportanlage und neues Vereinshaus

Die Rattener Eisschützen vor dem neuen Vereinsgebäude.
28Bilder

Am 18. Juli 2011 fand der Spatenstich für die neue Stocksportanlage und das Clubhaus, welches in Beton-Fertigbauweise errichtet wurde, statt. Im Oktober des selben Jahres wurde bereits die Aussendämmung angebracht und gleichzeitig mit den Rohinstallationen für die Heizung und Sanitäranlagen begonnen. Ein halbes Jahr später konnten die ersten Vereinsmeisterschaften ausgetragen werden. Im August des Vorjahres wurde das Gebäude fertiggestellt. Stolz führt Obmann Hermann Kraussler durch das völlig in Eigenregie (außer Planung), errichtete Gebäude. Jüngst, am 30. Dezember 2012 fanden die zweiten Vereinsmeisterschaften auf der neuen Anlage statt.
Die stattliche Anzahl von 122 Mitgliedern zeugt von einem regen Vereinsleben.
Die Aktivität der Mitglieder, nicht nur als Schützen, sondern auch in Form von unentgeltlichen Arbeitsstunden machte sich bei der Errichtung des Vereinshauses besonders bemerkbar. Rund 84 Mitglieder investierten 4413 Arbeitsstunden. Ohne dieses Engagement wäre die Errichtung nicht möglich gewesen.
"Wir freuen uns sehr, dass das neue Clubhaus so gut angenommen wird. Vor allem haben wir nun ausreichend Platz," sagt Obmann Hermann Kraussler und zollt seinen Vereinskollegen und Kolleginnen großes Lob für das Mitwirken.
Im Gebäude sind ein Geräte- und Wertungsraum, ein Clublokal, eine kleine Küche, die Toilettenanlage und der Heizraum untergebracht.

Überdachung

Die Anlage ist ausgerichtet für fünf Bahnen. "Wir warten jetzt noch dringend auf die Überdachung der Bahnen. Nur dann ist es möglich auch Meisterschaften vom Bezirksverband auszutragen," betonen Obmann Kraussler und Stellvertreter Peter Breitegger. Die Bahnanlage selbst wurde bereits durch eine Förderung im Rahmen des Sportprojektes vom Land finanziert. Die Überdachung ist jener Anteil, der finanziell von der Gemeinde zugesagt wurde.
Ein Danke spricht der ESV Ratten auch jenen Bauern aus, die mittels Baumspenden den Bau des Vereinshauses unterstützten.
Neben der Vereinsnützung steht die Anlage auch zum Eislaufen für Schüler und für die Bevölkerung offen.

Fakten ESV Ratten

2 Damenmannschaften
2 Seniorenmannschaften
1 Allgemeine
1 Mixed
Interessierte, ob jung oder alt, sind beim ESV-Ratten jederzeit gerne willkommen.
Trainiert wird Dienstag, Freitag und Sonntag.
Homepage: www.esv-ratten.at

Autor:

Anneliese Grabenhofer aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.