Kötz-Haus-Ladies sind auf zack

Einen perfekten Start ins Jahr 2013 erspielten sich die Kötz-Haus-Ladies aus Hengsberg am ersten Hallenwochenende im neuen Jahr. Beim großen DSC Damenturnier am Samstag, dem 5. Jänner, in der Koralmhalle in Deutschlandsberg sicherten sie sich mit einem 1:0 Finalerfolg gegen Sturm/Grambach ungeschlagen den ersten Titel. Torhüterin Alexandra Trummer erwies sich an diesem Tag als unbezwingbar und blieb in allen sechs Begegnungen ohne Gegentor.
Ähnlich ging es auch am Sonntag in der Kirschenhalle in Hitzendorf weiter: Nach acht großen Erfolgen lautete das beeindruckende Torverhältnis 32:2 - und bedeutete den überlegenen Turniersieg. Felizitas Steiner sicherte sich zusätzlich mit elf Volltreffern die Krone der Torschützenkönigin.
Mit diesem Doppelsieg konnten beide Erfolge aus dem Vorjahr verteidigt werden - obwohl das Team von Trainer Herbert Braunegger mit einem Altersschnitt von 15,6 das wohl jüngste aller Teilnehmer an diesem Turnierwochenende stellte.

Autor:

Kathi Almer aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.