Neuer Trainer bei Fernitz-Mellach

Harald Schwab mit Neo-Fernitz-Mellach-Trainer Robert Pfingstl (r.)
  • Harald Schwab mit Neo-Fernitz-Mellach-Trainer Robert Pfingstl (r.)
  • hochgeladen von Hannes Machinger

Der FC Magnet Küchen Fernitz-Mellach, als Aufstiegskandidat in Gebietsliga gestartet, trennte sich nach drei 0:1-Niederlagen in Serie von Trainer Hans Pigl. Mit Robert Pfingstl hat Sportchef Harald Schwab bereits einen neuen Coach an Bord. Pfingstl, als Spieler etwa beim ESK oder Weiz, als Trainer bei LUV, Lannach und zuletzt bei Feldkirchen, soll Fernitz-Mellach, aktuell Fünfter mit neun Punkten Rückstand, wieder an die Spitze der Gebietsliga Mitte heranführen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen