Unser Sportler der WOCHE

Markus Hirtl erreichte mit dem Supercup-Gesamtsieg den Höhepunkt seiner Sportkarriere.
  • Markus Hirtl erreichte mit dem Supercup-Gesamtsieg den Höhepunkt seiner Sportkarriere.
  • Foto: Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Südoststeiermark

Mit Ehrgeiz zum ersten Gesamtsieg

BAD GLEICHENBERG. Mit einem Sieg in der Gesamtwertung des Internationalen Supercups erreichte Markus Hirtl den bisherigen Höhepunkt seiner noch jungen Sportlerkarriere. Ein erster und ein zweiter Platz beim letzten Rennen in Kärnten sicherten den klaren Vorsprung mit 43 Punkten auf den Zweitplatzierten in der Klasse Jugend (bis 85 ccm). Diese Rennserie wurde in Österreich, Ungarn und Slowenien ausgetragen.
Dabei musste der 15-jährige Schüler am Beginn der Saison einige herbe Rückschläge einstecken. Durch einen unverschuldeten Unfall verlor er fast den Anschluss an die Spitze. Doch mit unbändigem Ehrgeiz und hartem Training mit seinem Vater und Betreuer während der Sommerpause kletterte er wieder an die Spitze.

Markus Hirtl

Nachwuchs-Motocross-Pilot Markus Hirtl wurde am 4. Oktober 1996 geboren und wohnt in Bad Gleichenberg. Er besucht die HTBLA in Weiz.
Sein größter Erfolg ist der Gewinn des Internationalen Supercups in der Klasse Jugend bis 85 ccm. Er hatte einen Vorsprung von 43 Punkten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen