Zwei Silbermedaillen für den Leibnitzer AC

Beim Alpen Adria Cup 2012 in Arnoldstein zeigten die Leibnitzer Orientierungsläufer groß auf: Schon am Freitag legten Andreas Pölzl, Jürgen Egger, Judit und Tünde Allwinger über die Mitteldistanz mit starken Leistungen für das Team Steiermark die Basis für den dritten Gesamtrang der Steirer beim Alpen Adria Cup. Sarah Hartinger belegte in der Neulingsklasse Rang zwei.
Am Samstag lief es über die Lang-Distanz ebenfalls ausgezeichnet: Andreas Pölzl belegte in der internationalen Wertung Rang zwei, Judit Allwinger sammelte als Dritte in der österreichischen Wertung ebenfalls wertvolle Punkte für den AA-Cup. Bei den Jugendlichen bis 16 Jahre gab es zwei vierte Plätze durch Gerda Prach und Max Lerchegger, in der Hobbykategorie feierte Franz Prach einen weiteren Tagessieg.
Am Sonntag gelangten die Staatsmeisterschaften im Staffelbewerb zur Durchführung: Hier verfehlte das Trio Stefan Kubelka, Gerda Prach und Max Lerchegger den Meistertitel in der Jugendklasse nur um 14 Sekunden. Über Silbermedaillen freuten sich auch die Senioren Franz Hartinger, Jürgen Egger und Andreas Pölzl. Die Schülerstaffeln verfehlten mit vierten Plätzen nur knapp die Medaillenränge.

Autor:

Kathi Almer aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.