Zwei-Tage-Kartrennen in Zettling

Gokart-Experte Erich Hollerer, hier mit Andreas Martiner (l.), lädt diesen Samstag und Sonntag zum Styrian Kart Race nach Zettling. Teams mit vier bis sechs Fahrern sind willkommen.
  • Gokart-Experte Erich Hollerer, hier mit Andreas Martiner (l.), lädt diesen Samstag und Sonntag zum Styrian Kart Race nach Zettling. Teams mit vier bis sechs Fahrern sind willkommen.
  • hochgeladen von Hannes Machinger

PS-Party am Wochenende auf der 1.260 Meter langen Le-Mans-Strecke.
Auf der Gokartbahn von Styria Karting in Zettling glühen wieder die Motoren. Dieses Wochenende findet dort Samstag und Sonntag jeweils ab Mittag das erste “Styrian Kart Race“ statt, organisiert in bewährter Weise von Event- und Gokart-Ass Erich Hollerer. Pro Tag steigen nach den Trainings je zwei Rennen, mit dabei sind Firmenteams mit vier bis sechs Piloten. Gefahren wird auf einer 1.260 Meter langen Strecke, genannt “Le Mans“.
Interessant: Diese Streckenlänge, mit der Styrian Karting mit Genehmigung der OSK nun auch reif für internationale Rennen ist, ist erst seit dieser Saison befahrbar. “Dafür wurden die Strecken Spielberg und Nordschleife zusammengehängt. Das ergibt eine Kartstrecke mit hohem Spaßfaktor, auf der man auch viel dazulernen kann, wenn es um Extremsituationen im Auto geht“, weiß Hollerer. Teams können sich für das Rennen am Wochenende noch gerne anmelden (Info: interpromotion@aon.at).
Übrigens: Die herausfordernde Le-Mans-Strecke ist täglich von 21 bis 24 Uhr auch für Privatpersonen offen. Eine flotte Proberunde in Zettling zahlt sich auf alle Fälle aus!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
4 Aktion

#wirsindwoche
Teile mit uns deine Geschichte, wie 2021 zu deinem Jahr wird!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen