Roter Teppich für die Stars of Styria

Ehrten die Stars of Styria: Stefan Helmreich,. Andreas Herz, Heike Sommer, Angelika Unger, Michael Hohl und Anton Scherbinek.
53Bilder
  • Ehrten die Stars of Styria: Stefan Helmreich,. Andreas Herz, Heike Sommer, Angelika Unger, Michael Hohl und Anton Scherbinek.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Die Wirtschaftskammer stellte 73 Facharbeiter aus dem Bezirk ins Rampenlicht, die ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung absolvierten. Die Bühne gehörte auch den ausbildenden Betrieben sowie 60 Absolventen der Meisterprüfung.

Im Bezirk Graz-Umgebung werden 1.491 Lehrlinge in 537 Betrieben ausgebildet. Die Stars unter ihnen wurden in der ams AG Premstätten, einem steirischen Leitbetrieb mit 1.500 Mitarbeitern (weltweit 10.000) von WKO Vizepräsident Andreas Herz, Michael Hohl, Heike Sommer und Stefan Helmreich (WKO Regionalstelle) sowie Premstättens Bgm. Anton Scherbinek und LAbg. Oliver Wieser geehrt. Patrick Passail erhielt zum dritten Mal einen Stern. Der Vasoldsberger legte bereits zwei Lehrabschlussprüfungen mit Auszeichnung ab und dazu eine Meisterprüfung. Stolz ist Prok. Andreas Seidl von Good Mills in Raaba-Grambach auf seine Mitarbeiterin Maria Goger. Nach einer Bäckerausbildung machte sie als erste Frau in der Farina-Mühle die Lehre zur Verfahrenstechnikerin für Getreidewirtschaft. „Wenn man beruflich weiterkommen will, dann muss man sich weiterbilden“, bestätigt Friedrich Zenz. Der Semriacher arbeitet bei der Asfinag und erhielt für die Meisterprüfung Elektrotechnik einen Stern. Ihren Stern versüßen kann Julia Kager. Die Gratkornerin absolvierte nach der Bäckermeisterprüfung auch noch die Prüfung zur Konditormeisterin. „Die Auszeichnung zum Star of Styria ist ein Zeichen der Wertschätzung für jene, die in besonderem Maße in die Ausbildung investierten“, bekräftigte Hohl und betonte, dass die Geehrten die Fachkräfte von morgen repräsentieren, die die Wirtschaft so dringend braucht.

Applaus kam u.a. von Bezirkshauptfrau Angelia Unger, Martina Hohl/Frau in der Wirtschaft, AMS Geschäftsstellenleiter Christian Namor, Michael Ponstingl/ams AG, Fachverbandsobmann Heimo Medwed und Gastronomieobmann Klaus Friedl, durch das Programm führte Gregor Waltl.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.