St. Ruprecht/Raab hat jetzt eine Apotheke

48Bilder

Selbt der Wettergott meinte es gut mit Familie Emmerich Potzmann bei der Eröffnung ihrer Apotheke in St. Ruprecht/Raab am 1. Mai. Zahlreiche geladene Gäste kamen, um Angelika Emmerich Potzmann zur Eröffnung zu gratulieren und das fertige Werk zu begutachten. In mühevoller Planung und Bautätigkeit wurde das über 300 Jahre alte Haus komplett umgebaut, um einer modernen und zeitgemäßen Apotheke Lebensraum zu bieten. Viele Vertreter der beteiligten Firmen, Banken und auch aus der Wirtschaft und Politik ließen es sich nicht nehmen, am Tag der Arbeit persönlich nach St. Ruprecht zu kommen, um das fertige Werk zu sehen. Die Segnung der Apotheke erfolgte durch Pfarrer Mag. Johann Wallner, durch die Veranstaltung führte mit besonderem Charme das oststeirische Urgestein Walter Flucher und nach einer sehr persönlichen und berührenden Einleitung durch Mag. Angelika Emmerich Potzmann und Dipl. Ing. Stefan Potzmann konnte die Apotheke von den Besuchern besichtigt werden. Von der räumlichen Gestaltung über die gesamte technische und funktionelle Ausstattung und Einrichtung bis hin zu den kleinen Details wurde alles genau erklärt und die Besucher konnten sich ein Bild von der Arbeit des Apothekers machen. Im Anschluss an die offizielle Eröffnungsfeier durften sich die geladenen Gäste an den Köstlichkeiten von Caterer Andi Strobl und seinem Team erfreuen und bei gutem Essen, kühlen Getränken und zünftiger Musik wurde bis in die Abendstunden hinein gefeiert, wie es sich für St. Ruprecht gehört.

Wo: Apotheke, 8181 St. Ruprecht an der Raab auf Karte anzeigen
Autor:

Robert Schmierdorfer aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.