07.10.2017, 16:28 Uhr

Das Taubenschwänzchen gehört zur Familie der Schwärmer ( Nachtfalter )

Sein deutscher Name leitet sich vom zweigeteilten Haarbüschel am Hinterleibsende ab, das eine gewisse Ähnlichkeit mit den Schwanzfedern von Tauben aufweist. Wegen seines auffälligen Flugverhaltens, das dem eines Kolibris ähnelt, wird es auch Kolibrischwärmer genannt .wiki.

42
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
19 Kommentareausblenden
153.966
Birgit Winkler aus Krems | 07.10.2017 | 16:51   Melden
20.286
Josef Draxler aus Melk | 07.10.2017 | 16:59   Melden
7.033
Inge Richter aus Steinfeld | 07.10.2017 | 17:13   Melden
2.577
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 07.10.2017 | 17:16   Melden
27.322
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 07.10.2017 | 17:37   Melden
63.808
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 07.10.2017 | 18:19   Melden
6.545
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 07.10.2017 | 18:20   Melden
60.748
Marianne Robl aus Tennengau | 07.10.2017 | 18:34   Melden
4.367
Klothilde Schnedl aus Murau | 07.10.2017 | 18:45   Melden
66.153
Poldi Lembcke aus Ottakring | 07.10.2017 | 18:45   Melden
63.808
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 07.10.2017 | 18:56   Melden
61.550
Monika Pröll aus Rohrbach | 07.10.2017 | 19:19   Melden
107.238
Heinrich Moser aus Ottakring | 07.10.2017 | 20:04   Melden
63.808
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 07.10.2017 | 21:10   Melden
25.753
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 07.10.2017 | 22:02   Melden
69.317
Ferdinand Reindl aus Braunau | 07.10.2017 | 23:54   Melden
63.808
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 08.10.2017 | 00:08   Melden
2.921
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 08.10.2017 | 12:15   Melden
807
Kerstin Kögler aus Land Steiermark | 09.10.2017 | 09:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.