25.06.2017, 20:40 Uhr

EINEN KURZBESUCH IM NATIONALPARK KRKA-WASSERFÄLLE 2017 ( KROATIEN )

DAS 109 Km GROSSE FLUSSGEBIET VON KRKA UND SEIN VERLAUF WURDEN IM JAHRE 1985 ZUM NATIONALPARK KREA ERKLÄRT. DAMIT WURDEN DIE AUSSERGEWÖHNLICHKEIT DER KARSTSCHÖNHEIT VON KRKA DIE BESONDERHEIT IHREN NATURPHÄNOMENE UND DIE KULTRGESCHICHTLICHEN DENKMÄLER BESTÄTIGT.DER FLUSS KRIKA IST MIT SEINEN SIEBEN RAUCHWACKEN-WASSERFÄLLEN EIN NATÜRLICHES KARSTPHÄNOMEN,DER NATIONALPARK BEFINDET SICH AUF DEM GEBIET DER GESPANSCHAFT SIBENIK-KNIN UND UMFASST DEN VERLAUF DES FLUSSES KRIKA SO WIE DEN UNTEREN VERLAUF DES FLUSSES CIKOLA,DAS WAR EIN ERLRBNIS UND IST WEITER ZU EMPFEHLEN,
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.