25.10.2016, 15:00 Uhr

Kalsdorf: 40 Jahre Austropop

Grodaus und Ulli Baer gastieren am 27. Oktober im Kalsdorfer Kulturkeller (Foto: KK)
Grodaus, mit den Feldkirchnern Thomas Techt und Manfred Gollenz, sind aus der heimischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Mit „gutem altem Austropop“ aufgewachsen, begeistern die beiden ihr Publikum mit musikalischen Erinnerungen an ihre Jugend. Wir machen einfach gerne Musik und das spürt das Publikum“, so Manfred Gollenz, Pianist der Gruppe. „Für uns ist ein Konzert dann gelungen, wenn das Publikum die Veranstaltung mit strahlendem Gesicht verlässt“, ergänzt Thomas Techt, Sänger und Gitarrist. Die musikalischen Qualitäten der beiden Musiker sprachen sich bis nach Wien durch. Daraus entstand eine Freundschaft mit Austropop-Legende Ulli Bäer, der am 27. Oktober mit Grodaus im Kalsdorfer Kulturkeller ab 19:00 Uhr live zu hören ist. Infos 0699-14814814. www.grodaus.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.