02.10.2017, 23:37 Uhr

Porträt eines männlichen Goldfasans

Der Oberkopf des Hahns ist glänzend goldgelb und trägt eine langfedrige Haube, die bis in den Nacken fällt. Die unbefiederte Partie um das Auge ist im Unterschied zu anderen Fasanen gelbbraun und wenig ausgedehnt. Die Iris ist hellgelb, der Schnabel gelblich hornfarben.

41
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
Weitere Beiträge zu den Themen
23 Kommentareausblenden
71.404
Poldi Lembcke aus Ottakring | 02.10.2017 | 23:52   Melden
110.542
Heinrich Moser aus Ottakring | 03.10.2017 | 00:13   Melden
20.972
Josef Draxler aus Melk | 03.10.2017 | 04:29   Melden
65.020
Julia Mang aus Horn | 03.10.2017 | 06:31   Melden
107.288
Robert Trakl aus Liesing | 03.10.2017 | 06:43   Melden
29.097
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 03.10.2017 | 07:25   Melden
27.082
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 03.10.2017 | 09:52   Melden
86.890
Josef Lankmayer aus Lungau | 03.10.2017 | 10:11   Melden
160.472
Birgit Winkler aus Krems | 03.10.2017 | 10:20   Melden
21.301
elisabeth pillendorfer aus Leopoldstadt | 03.10.2017 | 10:50   Melden
71.933
Ferdinand Reindl aus Braunau | 03.10.2017 | 12:04   Melden
1.052
Johann Schweiger aus Weiz | 03.10.2017 | 13:03   Melden
63.394
Monika Pröll aus Rohrbach | 03.10.2017 | 13:33   Melden
4.417
Franz Binder aus Weiz | 03.10.2017 | 13:39   Melden
7.308
Elfriede Goritschnig aus Klagenfurt | 03.10.2017 | 15:21   Melden
35.897
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 03.10.2017 | 17:01   Melden
4.957
eva kravanja aus Bruck an der Mur | 03.10.2017 | 17:37   Melden
3.503
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 03.10.2017 | 18:14   Melden
210.239
Alois Fischer aus Liesing | 03.10.2017 | 18:26   Melden
37.339
Hanspeter Lechner aus Amstetten | 03.10.2017 | 18:56   Melden
3.047
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 03.10.2017 | 19:23   Melden
67.193
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 03.10.2017 | 20:13   Melden
33.305
Karl Vidoni aus Innsbruck | 03.10.2017 | 20:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.