09.09.2014, 12:26 Uhr

"Da bleibt mir die Luft weg"

Renate Nunner ist akademische Atempädagogin und leitet Kurse und Seminare darüber, was richtiges Atmen bewirken kann. (Foto: Nunner)

Oft hat man das Gefühl, dass einem eine Situation den Atem nimmt. Atempädagogin Renate Nunner schafft Abhilfe.

Die Friesacherin Renate Nunner beschäftigt sich schon seit 14 Jahren mit dem Thema Atmung. Seit der Absolvierung der Ausbildung zur akademischen Atempädagogin leitet sie Kurse, Gruppen- und Einzelseminare. "Die Atmung reagiert wie ein Seismograf. Geht es uns nicht gut, schlägt sich das auch in der Atmung nieder", erklärt sie. "Die Leute kommen aus unterschiedlichsten Gründen zu mir – Stress, Migräne, Rückenbeschwerden durch falsche Haltung oder weil sie einfach zu viel im Kopf haben", so Nunner. Und mitmachen kann jeder, der mag. "Ich mache zwar auch Körperübungen mit meinen Gruppen, die sind allerdings nicht anstrengend." Ihre Kurse können in Gratkorn (Therapie Gratkorn Süd) und nun ganz neu auch in der Villefortgasse in Graz besucht werden.

Nächster Kurs:

Termine: 20. 9. und 27.9.; 4., 11., 19. (So) und 25. 10. jeweils von 11 bis 12.15 Uhr in der Villefortgasse 13, 8010 Graz. Kosten: 100 Euro (Alleinerziehende Mütter/Väter erhalten 20 Prozent Rabatt), bequeme Kleidung und Socken mitbringen! Anmeldung bis 13.9. unter 0664/3955569, info@atemraum.at, www.atemraum.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.