30.12.2017, 18:52 Uhr

Gänseblümchen zu Silvester

Als Silvester wird in einigen europäischen Sprachen der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres im westlichen Kulturraum, bezeichnet. Nach dem Heiligenkalender der römisch-katholischen Kirche ist dies der Gedenktag des heiligen Papstes Silvester. wiki.

13 Kommentareausblenden
14.682
Christine Draganitsch aus Eisenstadt | 30.12.2017 | 19:26   Melden
107.304
Heinrich Moser aus Ottakring | 30.12.2017 | 19:30   Melden
25.851
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 30.12.2017 | 19:33   Melden
103.618
Robert Trakl aus Liesing | 30.12.2017 | 19:39   Melden
11.314
Uschi R. aus Döbling | 30.12.2017 | 19:43   Melden
33.059
Günter Klaus aus Spittal | 30.12.2017 | 19:48   Melden
6.622
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 30.12.2017 | 19:57   Melden
61.612
Monika Pröll aus Rohrbach | 30.12.2017 | 20:11   Melden
2.976
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 30.12.2017 | 20:26   Melden
63.938
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 30.12.2017 | 20:28   Melden
25.810
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 30.12.2017 | 22:18   Melden
31.703
Kurt Dvoran aus Schwechat | 30.12.2017 | 22:57   Melden
63.938
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 31.12.2017 | 18:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.