29.09.2014, 16:42 Uhr

Helfen erzeugt ein Kribbeln

Bereits zum zehnten Mal organisierte Edith Bader eine Benefiz-Playbackshow.

Es erzeugt ein Kribbeln im Bauch, wenn einem geholfen wird. Das habe ich selbst miterlebt und das möchte ich weitergeben", beschreibt Edith Bader die Motivation für ihren unermüdlichen Einsatz, wenn es darum geht, Menschen mit Beeinträchtigung zu helfen. Zum Jubiläum der Benefiz-Playbackshow in der bis zum letzten Platz gefüllten Teichhalle Ratschendorf ließ sie mit ihrem Team zahlreiche Höhepunkte der vergangenen neun Jahre Revue passieren. Natürlich waren auch wieder einige neue Nummern dabei, darunter eine Bearbeitung des "Udo Jürgens Musicals". Insgesamt schlüpften rund 80 Personen in die Rolle von Showstars.
Mit den bisherigen Veranstaltungen konnten 55.000 Euro für den guten Zweck erspielt werden. Das Geld wird jedes Jahr auf einen betroffenen Jugendlichen und eine Einrichtung aufgeteilt. Mit dem Erlös aus der Jubiläumsshow unterstützt man den Verein "Kleine Helden" von der Frühgeburtenstation in Graz und finanziert Heidi Vogel aus Dietersdorf am Gnasbach notwendige Therapien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.