14.03.2018, 00:01 Uhr

Marketenderinnen für den ÖKB Gratwein

Martin (links) und Josef Leitner vom Vorstand des ÖKB Gratwein sind stolz auf ihre Marketenderinnen Christa Hierzmann und Ilse Gößler.
Einen mitgliederstarken Aufwärtstrend verzeichnet der ÖKB Gratwein. Vor wenigen Jahren noch unter 80, wuchs der Kameradschaftsbund unter Obmann Martin Leitner auf 229 Mitglieder, darunter 65 Frauen an. Jetzt hat die Ortsgruppe mit Christa Hierzmann und Ilse Gößler auch zwei Marketenderinnen, die bei öffentlichen Anlässen mit dem Vereinsvorstand Repräsentationsaufgaben übernehmen. Eine Vorreiterrolle übernimmt der ÖKB Gratwein bei der Treue über den Tod hinaus. Die Ortsgruppe errichtete eine Gedenkstätte am Gratweiner Friedhof, wo künftig auch die Namen verstorbener weiblicher Mitglieder verewigt werden, was nach bisherigen Statuten nur männlichen Kameraden vorbehalten war. ÖKB-Bezirksobmann Manfred Gläsel sowie Martin und Josef Leitner vom ÖKB Gratwein zeichneten bei der Hauptversammlung Christa und Josef Hierzmann mit der Verdienstmedaille in Silber aus. Applaus kam u.a. von Gratwein-Straßengels VzBgm. Doris Dirnberger und Gemeindevorstand Maria Grill, Ehrenbürger Kurt Wagner sowie dem Obmann des ÖKB Judendorf Gerald Kejzar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.