06.06.2017, 13:43 Uhr

Sportlich vereint in den Feierabend in Grambach

Viel los war beim "Feierabend" in Raaba-Grambach beim Wienerbergerteich. Der Abend stand unter dem Motto "Sport vereint". (Foto: KK)
Es war viel los beim "Feierabend" beim Wienerbergerteich in Raaba-Grambach. Der Abend stand unter dem Motto "Sport vereint". Nach einem amüsanten Tischstockspiel-Wettkampf wurde gemeinsam ein Freundschaftsbaum im Nahbereich zum Wienerbergerteich angepflanzt. Danach wurden Friedenstauben in den Himmel entlassen. Das Fest zeichnete sich dadurch aus, dass alle Altersgruppen wie auch Menschen mit Migrationshintergrund in den Festablauf eingebunden waren. Natürlich wurden auf Wunsch der Festgäste Wolfsgrabenrundfahrten mit einem umgebauten alten Fuhrwerksanhänger durchgeführt. Das Erleben von Gemeinschaft in einem guten Gruppenklima sei ein Mehrwert im Gemeindeleben, so Gemeinderätin Claudia Rauner.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.