24.01.2018, 05:30 Uhr

Staffetenübergabe MV Großstübing

Der neue Obmann Erwin Arbesleitner (l.) mit Johann Stampler und Kapellmeister Franz Zenz (Foto: KK)
Bei der Generalversammlung des Musikvereins Großstübing kam es zum Generationenwechsel: Mit der Neuwahl des Vorstandes legte Obmann Johann Stampler nach 21 erfolgreichen Jahren sein Amt in die nun jüngeren Hände von Erwin Arbesleitner. Bei der Ansprache der Ehrengäste, Bürgermeister Michael Viertler und Vizebürgermeister Franz Stampler, wurde der einstige Obmann sogleich gewürdigt: Neben dem erfolgreichen Jahr mit über 60 Zusammenkünften für Proben und Ausrückungen wurde seine Amtszeit hervorgehoben, in der es ihm gelang, den Kameradschaftsgeist im Musikverein über die Gemeindegrenzen hinaus zu etablieren.
Stampler ist es zu verdanken, dass auch immer wieder musikalische Größen wie das Nockalm Quintett oder die Seer nach Großstübing kamen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.