30.10.2017, 12:12 Uhr

Die Frohnleitner Kunsttage waren ein voller Erfolg

Bei den Frohnleitner Kunsttagen wurde eine Auswahl von Bildern unserer Regionauten ausgestellt.

Am Wochenende wurden unsere Regionauten ins Licht gerückt. Mehr als 250 Fotos konnten bei der Ausstellung bewundert werden.

Täglich begeistern uns unsere Leserreporter mit wunderschönen Schnappschüssen und tollen Fotos. Otto Windisch wollte diese Arbeit belohnen und den Hobby-Fotografen die Bühne geben um ihre Bilder auszustellen. 

Bei der großen Eröffnung am Freitag begrüßten Initator Otto Windisch und Angela Frauwallner vom Kulturausschuss Frohnleiten die Besucher, welche trotz Schlechtwetter zur Ausstellung kamen. 

Regionautentreffen bei den Frohnleitner Kunsttagen

Im Zuge der 3-tägigen Kunstausstellungen, gab es am Samstag den 28. Oktober auch ein großes Regionautentreffen. Aus ganz Österreich reisten Besucher an um ihre Fotos in der Ausstellung zu bewundern und sich mit den anderen Fotografie-Begeisterten zu vernetzen.

Der Initiator Otto Windisch machte sich die Mühe aus rund 800 eingereichten Fotos eine beeindruckende Auswahl aus allen Bundesländern zu treffen.
Die ausgestellten Fotos begeisterten jedoch nicht nur die anwesenden Regionauten, sondern auch die anderen Besucher der Frohnleitner Foto-, Video- und Kunsttage. Neben den Fotos unserer Leserreporter gab es nämlich auch eine beeindruckende Sammlung an alten Kameras, Fotos von berühmten steirischen Fotografen, sowie eigenen Kunstwerken. 

Weitere Beiträge über die Kunsttage und das Regionautentreffen gibt es hier: 

+ Regionautentreffen in Frohnleiten 
+ Regionauten trafen sich in Frohnleiten 
+ Sehr nette Begegnungen in Frohnleiten 
+ Regionautentreffen der Bundesländer
7
1 5
5
14 22
15
3 13
2 16
15
2 15
4 18
8
1 7
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentareausblenden
77.283
Poldi Lembcke aus Ottakring | 30.10.2017 | 13:02   Melden
29.301
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 30.10.2017 | 13:46   Melden
4.340
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 30.10.2017 | 13:59   Melden
2.787
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 30.10.2017 | 17:16   Melden
77.283
Poldi Lembcke aus Ottakring | 30.10.2017 | 19:38   Melden
77.283
Poldi Lembcke aus Ottakring | 30.10.2017 | 19:39   Melden
2.787
Rupert Pelzmann aus Deutschlandsberg | 30.10.2017 | 20:07   Melden
3.943
Karl Maderbacher aus Weiz | 31.10.2017 | 09:08   Melden
1.730
Karl Heinz Ferk aus Deutschlandsberg | 01.11.2017 | 06:23   Melden
51.514
Doris Schweiger aus Amstetten | 01.11.2017 | 09:47   Melden
2.795
Elfriede Endlweber aus Graz-Umgebung | 02.11.2017 | 08:48   Melden
29.816
Silvia Himberger aus Schwechat | 02.11.2017 | 13:32   Melden
28.616
Christa Posch aus Ottakring | 03.11.2017 | 09:26   Melden
974
Kerstin Kögler aus Land Steiermark | 03.11.2017 | 12:37   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.