23.09.2014, 11:59 Uhr

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Strenge Arbeitsteilung: Beim Binden der begehbaren Erntekrone sitzt jeder Handgriff.

Am 28. September öffnet die LFS Grottenhof-Hardt in Thal wieder ihre Türen zum Hoffest.

"Die Schüler und Lehrer sind schon eifrig beim Vorbereiten", erzählt Direktor Johannes Schantl. "Da sind immer alle mit Herzblut dabei – geht es doch darum, ihre Schule bestmöglich zu präsentieren." Ein Highlight der Feierlichkeiten ist die begehbare Erntekrone, die bereits im Entstehen ist. "Ein Drittel haben wir schon ungefähr fertig. Daran hat unsere Gruppe aus sechs bis sieben Schülern schon 16 Stunden lang gearbeitet", berichten die Schüler von ihrem Projekt. Weitere Infos unter: www.grottenhof.com

Das Programm:

9.30 Uhr: Landesmeisterschaften im Vielseitigkeitsreiten (Parcoursspringen am Sportplatz)
10 Uhr: Begrüßung und Eröffnung
11 Uhr: Konzert der Marktmusikkapelle
Im Innenhof: Spezialitäten von steirischen Landwirten, Direktvermarkter, Kunsthandwerk und Musik
Weitere Programmpunkte: Größte begehbare Erntekrone, Apfelsortenausstellung, Lamawandern, Glückshafen, Kutschenfahren, Ponyreiten etc.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.