22.03.2017, 00:00 Uhr

Engagierter Pensionistenverband Unterpremstätten-Zettling

Obmann Toni Ruprecht dankt Marianne Köhrer für ihre 20jährige Treue zum PVÖ
Der Tätigkeitsbericht des Pensionistenverbandes Unterpremstätten-Zettling kann sich sehen lassen. Jeden Monat gibt es eine Ausfahrt, alle 14 Tage eine Kegelpartie, zum Geburtstag der Mitglieder Glückwünsche. Toni Ruprecht ist Obmann der 224 Mitglieder, rund die Hälfte von ihnen nahm an der Jahresmitgliederversammlung in der Vorwoche teil. Neben einer Vorschau auf die kommenden Reisen zum Gardasee oder nach Zypern ehrte er mit dem PVÖ-Bezirksobmann Klaus Stanzer langjährige Mitglieder, darunter Bgm. Anton Scherbinek und SPÖ-Ortsparteivorsitzenden Franz Paier, die für zehn Jahre Mitgliedschaft die Treuenadel in Silber erhielten. Die Treuenadel in Gold für 20 bzw. 25jährige Treue zum Verband erhielten Anton Deutscher, Marianne Köhrer, Margaret Prüger, Hermine Engassner, Franz Schmidhofer, Erna Tappler sowie Brigitta und Horst Balika. „Es ist so wichtig, dass die Leute sich treffen, zusammenkommen, soziale Kontakte haben und miteinander reden“, sagte Scherbinek, der Ruprecht und seinem Team für dieses Engagement dankte und den Jubilaren gemeinsam mit Vzbgm. Ingrid Baumhackl gratulierte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.