09.07.2018, 07:37 Uhr

Erfolgreiches Felsenfest am Steinberg

Hitzendorf: Steinberg |

Am Samstag fand das Felsenfest der FF Steinberg-Rohrbach in der Felsenbühne am Steinberg bei Hitzendorf statt. Tausend Gäste ließen sich in der einmaligen Atmosphäre feiern und nutzen das prächtige Wetter zum Tanz bis in die frühen Morgenstunden.

HBI Josef Huber und OBI Dietmar Meixner vom Feuerwehrkommando konnten auch einige Ehrgengäste begrüßen. U.a. mischten sich Nationalratsabgeordneter und Vizebürgermeister Mag. Günther Kumpitsch, die Hitzendorfer Ortschefin Bgm. Simone Schmiedtbauer, Thals Bürgermeister Matthias Brunner, sowie Brandrat Günter Dworschak vom Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung unters Volk. Besonders geehrt an diesem Abend wurde die Bewerbsgruppe der FF Steinberg-Rohrbach, die bereits bei ihrem ersten Antreten mit dieser jungen und dynamischen Gruppe das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber erfolgreich erreichen erringen konnte. 

Eine tolle musikalische Unterhaltung mit der Gruppe "Die Flott'n Steira", prächtige Stimmung, eine romantische Atmosphäre, zahlreiche Besucher, einige Polterrunden, sowie kulinarische und gesellschaftliche Highlights machen das beliebte Felsenfest am Steinberg zu einem Eventhighlight in der Region. Die Vorbereitungen für das Fest 2019 laufen bereits wieder an.

Fotos gibt's auf der Homepage der FF Steinberg-Rohrbach
http://www.feuerwehr-steinberg-rohrbach.at/
Fotos: Christian Gruber, FF Steinberg-Rohrbach
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.