09.09.2014, 09:18 Uhr

Feldbachs Turner lehren nun auch Zirkusakrobatik

Bewegung ist wichtig. Der TUS Feldbach rund um Sektionsleiter Alois Sommer (r.) bieten jede Menge Programm. (Foto: KK)
Lust ein wenig zu jonglieren, sich auf dem Einrad zu versuchen oder auf der Slackline zu balancieren? Der TUS Feldbach macht es möglich. Zum Angebot des Turnjahres, das am 22. September um 17 Uhr in der Turnhalle Feldbach startet, zählt ab sofort auch die sogenannte "Zirkusschule". Die Kleinen kommen ansonsten wie gewohnt beim Mutter-Kind-Turnen, Kinderturnen, dem Geräteturnen oder dem Kinderaerobickurs auf ihre Kosten. Für Erwachsene steht u.a. Freerunning oder Gymnastik am Programm. Nähere Informationen zu den Angeboten und zur Anmeldung findet man online auf der Homepage des TUS Feldbach (www.tus-feldbach.at/turnen).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.