05.04.2017, 00:00 Uhr

Frühlingskonzert in Gratwein

Der Musikverein Gratwein lässt bei seinem Frühlingskonzert lateinamerikanische Melodien erklingen. (Foto: KK)
Das Frühlingskonzert des Musikvereins Gratwein am 8. April steht unter dem Motto „Latinoamérica“. Neben lateinamerikanischen Hits steht auch der Spanische Marsch von Johann Strauß am Programm oder Klassiker wie “Don’t Cry For Me Argentina“. Tango, Salsa, Musical, Marsch und Polka sorgen für einen Klangbogen, bei dem auch Stargast Ismael Barrios, ein Percussion-Großmeister aus Venezuela, ab 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Gratwein zu hören sein wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.