02.11.2017, 12:37 Uhr

Genuss aus der Region für den ganzen Bezirk

Der Familienbetrieb Hillebrand in Premstätten setzt auf regionale Produkte. Vor allem Gemüse, Salat und das beliebte Premstättner Sauerkraut zeichnen das landwirtschaftliche Unternehmen aus (Foto: Prontolux)

Der GenussBauernhof Hillebrand steht als Sieger für den Preis der Region der WOCHE in Graz-Umgebung fest.

Ob Grazer Krauthäuptel, Premstättner Sauerkraut, Gemüsesorten aller Art oder das beliebte steirische Kürbiskernöl. Im GenussLaden am GenussBauernhof Hillebrand in Premstätten werden je nach Saison über 1.000 Spezialitäten in bester Qualität aus der Region gelistet. Und man weiß, wo es herkommt, nämlich gleich vom Gemüsefeld hinter dem Hof. „Wir haben es in den letzten Jahren geschafft, ein kleines GenussZentrum im Süden von Graz aufzubauen. Regionalität, Saisonalität und deren Bewusstseinsbildung haben für uns oberste Priorität“, erklärt Firmenchef Markus Hillebrand.

Bewusstseinsbildung

Gerade auch in Sachen Bewusstseinsbildung geht der Familienbetrieb neue Wege. „Wir haben in den letzten Jahren Tausende Menschen auf unserem Betrieb gehabt, denen wir unsere Philosophie in Führungen nähergebracht haben“, sagt Hillebrand. Auch viele Kindergruppen kommen auf den landwirtschaftlichen Hof. Zur GenussBauernhof HillebrandKG zählen neben dem GenussBauernLaden, der von 57 bäuerlichen Betrieben aus der Region beliefert wird, auch die GenussKochSchule und die GenussManufaktur. Neben der Familie werden noch weitere vier Mitarbeiter beschäftigt.

Veranstaltungen ziehen an

Events wie die „Lange Nacht des Gemüses“ oder das „Steirische Grill- und Gemüsefest“ ziehen immer wieder zahl- reiche Menschen auf den Hof. „Für uns ist diese Auszeichnung eine riesige Ehre und Ansporn für die weitere Arbeit.“ Die WOCHE Graz-Umgebung gratuliert dazu sehr herzlich!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.