23.11.2016, 00:00 Uhr

Gratwein-Straßengel: Krippenausstellung im Prälatenhaus

Brunhilde und Peter Meder sind für die Renovierung des Prälatenhauses und für ihre Krippen europaweit bekannt.
Der Besuch der Krippenausstellung im Prälatenhaus in Straßengel ist eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Seit Jahrzehnten sammelt, schnitzt und baut das Judendorfer Ehepaar Brunhilde und Peter Meder Krippen aus unterschiedlichen Materialien. Vielfach haben die Krippen einen Bezug zur angrenzenden Wallfahrtskirche. Hier holen sich viele Krippenbauer Tipps und künstlerische Anregungen. Vom 27. November bis 18. Dezember ist die Sammlung an den Adventsonntagen und am Marienfeiertag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Dabei kann man einem Krippenschnitzer bei der Arbeit zusehen. Führungen durch die Ausstellung an den Wochentagen auf Anfrage: 0676-3601291.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.