24.01.2018, 00:00 Uhr

Hoftheater Höf-Präbach bringt "Es"

Das Hoftheater Höf-Präbach bringt das Drama „Es“ von Karl Schönherr auf die Bühne des Kohlbauerhofes in Eggersdorf.

Der Mediziner (Felix Krauss) forscht an einer tödlichen Krankheit bis seine Frau (Dragana Gavric) schwanger wird. Das Stück nimmt eine dramatische Wende, als sich herausstellt, dass der Arzt selber Träger dieser Erbkrankheit ist. Ein tragischer Konflikt beginnt zwischen einer werdenden Mutter mit ihrer Liebe zum Ungeborenen und einem Mediziner mit seinem Wissen um das mögliche Schicksal des Kindes. Regie: Christian M. Müller. Premiere am 2. Februar um 19:00 Uhr im Hoftheater Höf-Präbach Kohlbauerhof. Weitere Aufführungstermine bis 24. Februar.
Infos www.hoftheaterhoef.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.